BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Der kürzeste Weg in die Verwaltung führt durch das Internet! In unserem "Bürgerservice online" bieten wir Ihnen rund um die Uhr alle Informationen über die Dienstleistungen der Stadtverwaltung Bingen.

Mehr erfahren
BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE
Entdecken Sie Bingen!

Bingen entdecken lohnt sich

Burgen, Wein, Hildegard und vieles mehr – in und um Bingen gibt es viel Sehenswertes zu erkunden.

Mehr erfahren
Bingen entdecken lohnt sich
Image-Film

Der Bingen-Film

Lassen Sie sich durch den Image-Film der Stadt begeistern von den vielen Facetten Bingens.

Mehr erfahren
Startseite

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

MO - FR 08:30 - 12:00 Uhr
MO 14:00 - 18:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

„Lieblingsecken“ mit der Kamera entdecken

Di 26.03.2019 | Pressemitteilungen

Wo ist die schönste Ecke in Bingen?

Aufruf zur Teilnahme am Fotowettbewerb anlässlich des Tags der Städtebauförderung

Anlässlich des 5. bundesweiten Tags der Städtebauförderung veranstaltet die Stadt Bingen den Fotowettbewerb „Lieblingsecken“. Alle Interessierten sind aufgerufen, ihre persönlichen „Lieblingsecken“ in den Städtebaufördergebieten Aktive Stadtzentren „Innenstadt Bingen“, Stadtumbau „Stadtteilzentrum Büdesheim – Am Römer“ und Soziale Stadt „Bingen-Bingerbrück“ in einem Foto festzuhalten. Die Lieblingsecken sollen innerhalb der Grenzen der drei Fördergebiete im öffentlichen Raum liegen und dürfen auch abseits der touristischen Höhepunkte zu finden sein. Die Wahl des Fotomotivs soll die besondere Qualität des Ortes wiedergeben, egal ob es sich um einen Platz, einen Park, ein Gebäude oder einen Straßenzug handelt. Es kann die Aussicht an diesem Platz, die schöne Umgebung oder ein kleines Detail sein, was diesen Ort zu einer „Lieblingsecke“ macht, die sonst im Alltag schnell übersehen wird. Dem Foto der „Lieblingsecke“ soll eine kurze Begründung „Dies ist meine Lieblingsecke, weil…“ beigefügt werden. „Ich bin mir sicher, ganz viele Binger haben ihre geheimen Lieblingsecken und es wäre schön, wenn sie diese mit uns teilen würden“, wirbt Oberbürger-meister Thomas Feser für eine rege Beteiligung

Eine Jury aus Vertretern von Politik, Gewerbe und Verwaltung wählt unter den Einsendungen die Gewinnerfotos aus. Bei der Bewertung stehen die Umsetzung des Themas sowie Kreativität und Originalität im Mittelpunkt, aber auch das fotographische Geschick wird mit bewertet. Die schönsten Motive aus jedem Städtebaufördergebiet werden auf dem Binger Gartenmarkt, der am 11./12. Mai 2019 rund um die Basilika stattfindet, der Öffentlichkeit präsentiert. Zudem warten auf die Einsender der schönsten Motive tolle Überraschungspreise.

Die Teilnahmebedingungen des Fotowettbewerbs und die Abgrenzung der Städtebaufördergebiete sind hier abrufbar.

Einsendeschluss ist der 24.04.2019. Einsendungen richten sich an staedtebaufoerderung@bingen.de. Für Fragen und weitere Information zum Fotowettbewerb steht die Abteilung Stadtplanung gern zur Verfügung.


Kontakt

Amt
Bauamt
Abteilung
Stadtplanung
Ansprechpartner
Katharina Busch
Strasse
Rochusallee 2
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-156
Telefax
06721 184-452
E-Mail
E-Mail schreiben

Kontakt

Amt
Bauamt
Abteilung
Stadtplanung
Ansprechpartner
Constanze Bückner-Baklouti
Strasse
Rochusallee 2
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-158
Telefax
06721 184-121
E-Mail
E-Mail schreiben
zurück zur Übersicht