BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Der kürzeste Weg in die Verwaltung führt durch das Internet! In unserem "Bürgerservice online" bieten wir Ihnen rund um die Uhr alle Informationen über die Dienstleistungen der Stadtverwaltung Bingen.

Mehr erfahren
BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten

MO - FR 08:30 - 12:00 Uhr
MO 14:00 - 18:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

„Les Patrons“ unterstützen Bingerbrücker Kindergärten

Mi 07.11.2018 | Pressemitteilungen

Ehemalige und aktive Musiker von „Les Patrons“ überreichen die Spendenschecks an Oberbürgermeister Thomas Feser.

Oberbürgermeister Thomas Feser kann sich über zwei Schecks freuen

Dass die Binger im wahrsten Sinne des Wortes „etwas für ihre Stadt übrig haben“, kann man bei Spendenübergaben immer wieder gut feststellen. Gab es erst vor wenigen Wochen eine Scheckübergabe zugunsten der Ganztagsschule an der Burg Klopp, so konnte sich Oberbürgermeister Thomas Feser nun erneut über eine Zuwendung für die jüngsten Mitbürger freuen.

Die Binger(brücker) Kultband „Les Patrons“, die 2018 ihr 50-jähriges Jubiläum feiert, hatte bei freiem Eintritt zum „Dankeschön-Konzert an die Fans“ ins Weingut Vino Fredi eingeladen. Mit dieser Veranstaltung wollte man sich bei den Fans für die lange Treue bedanken, erklärt „Les Patrons“-Sänger Stefan Fartak. Aber ein Spendentopf für einen guten Zweck gab es trotzdem – und der wurde fleißig gefüllt. 1.000 Euro gehen an die Kita „Sonnenschein“ und 1.000 Euro an die Kita „Mäuseturm“. Dass gerade Bingerbrücker Kindertagesstätten mit dem warmen Geldregen bedacht werden, liegt auch in der Historie der Musiker: Schließlich haben sie ihren Wurzeln im Stadtteil westlich der Nahe, ihre Auftritte bei den „Sprudelbällen“ im katholischen Vereinshaus und bei der Bingerbrücker Fastnacht waren legendär.

Oberbürgermeister Thomas Feser bedankte sich herzlich für die großzügige Spende. „50 Jahre sind eine lange Wegstrecke, die ihr zurückgelegt habt. Ihr seid in der ganzen Region bekannt und habt auch heute noch immer eine große Fangemeinde in jedem Alter. Es ist so schön, dass ihr uns nun etwas zurückgeben wollt und die Kitas unterstützt. Vielen Dank dafür.“

zurück zur Übersicht