BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Der kürzeste Weg in die Verwaltung führt durch das Internet! In unserem "Bürgerservice online" bieten wir Ihnen rund um die Uhr alle Informationen über die Dienstleistungen der Stadtverwaltung Bingen.

Mehr erfahren
BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE
30.08. - 09.09.2019

Binger Winzerfest

30. August - 09. September - 11 Tage lang wird bei Musik, Wein und Leckereien gefeiert.

Mehr erfahren
Winzerfest 2019

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

MO - FR 08:30 - 12:00 Uhr
MO 14:00 - 18:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Kanalarbeiten erfordern Teilsperrungen

Do 05.07.2018 | Pressemitteilungen

Unleitungen und Sperrungen in Büdesheim

Erneuerung der Trinkwasserleitungen

Aktuell laufen noch die Vorarbeiten im 2. Bauabschnitt (2. BA) an den Kanalhausanschlüssen im Abschnitt Hitchinstraße – zwischen Keppsmühlstraße und Saarlandstraße. Die Umbindung auf den sanierten Hauptkanal erfolgt im Anschluss an die Liner-Sanierung. In der ersten Juli-Woche wird mit der Erneuerung der Trinkwasserleitung im vorbenannten Abschnitt begonnen.
Da sich die Leitungstrasse im südlichen Gehweg befind, wird der Gehweg zuvor geräumt und eine bauzeitliche Trinkwasser-Versorgung hergestellt. Parallel zu den Wasserleitungsarbeiten im 2. BA werden Sanierungsarbeiten am Schmutzwasserhauptkanal – in Form eines Inlinereinzuges – ausgeführt.
Dabei wird ein Kanal des ersten Bauabschnittes – vom Aral-Kreisel bis ca. 45m in die Hit-chinstraße hinein – im Vorfeld der Liner-Arbeiten im 2. BA saniert.

Die Vor- und Nacharbeiten sowie die eigentliche Inlinersanierung der Haltung im 1. BA bedingt eine Sperrung der Zufahrt in die Hitchinstraße an dieser Stelle. Die Sperrung erfolgt vom 05.07.18 bis 10.07.18, mit Unterbrechung am Samstag und Sonntag. Die Zufahrt in die Hitchinstraße ist über die Keppsmühlstraße bis kurz vor die Einmündung Frauenmühlstraße möglich.

Der Einzug des Inliners wird in der Nacht von Monntag, den 09.07.18 auf Dienstag, den 10.07.18 durchgeführt. Hierbei ist eine Teilsperrung des Aral-Kreisels notwendig.
Während der Liner-Arbeiten wird die Fahrbeziehung Schultheiß-Kollei-Straße / B9 mittels Ampelregelung aufrechterhalten. Die Zufahrt aus der Hitchinstraße von Osten kommend, vom Mitfahrerparkplatz/ATU sowie aus der Hitchinstraße von Richtung Münster-Sarmsheim wird für die Zeit des Liner-Einzugs gesperrt sein.
Darüber hinaus ist für Pendler zu beachten, dass der Mitfahrerparkplatz vom 09.07.-10.07. gesperrt wird.

Im Anschluss an die Sanierungsarbeiten im Bereich ARAL-Kreisel, finden die restlichen Tiefbau- und Linerarbeiten im Kreuzungsbereich Keppsmühl-/Hitchin-/Nuits-Saint-George-Straße unter Sperrung ab dem 10.07.18 bis etwa Ende August statt.

zurück zur Übersicht