BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Der kürzeste Weg in die Verwaltung führt durch das Internet! In unserem "Bürgerservice online" bieten wir Ihnen rund um die Uhr alle Informationen über die Dienstleistungen der Stadtverwaltung Bingen.

Mehr erfahren
BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE
Entdecken Sie Bingen!

Bingen entdecken lohnt sich

Burgen, Wein, Hildegard und vieles mehr – in und um Bingen gibt es viel Sehenswertes zu erkunden.

Mehr erfahren
Bingen entdecken lohnt sich
Image-Film

Der Bingen-Film

Lassen Sie sich durch den Image-Film der Stadt begeistern von den vielen Facetten Bingens.

Mehr erfahren
Startseite

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass Sie die Gebäude der Stadtverwaltung aktuell nur nach Terminvereinbarung betreten dürfen. Auch die Öffnungszeiten können abweichen. Weitere Informationen finden Sie unter www.bingen.de/Corona.  

MO - FR 08:30 - 12:00 Uhr
MO 14:00 - 18:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

International gefeiert

Di 10.03.2020 | Pressemitteilungen

Das Boulanger Trio.

Boulanger Trio zu Gast bei Binger Meisterkonzerten

!!! Geänderter Aufführungsort !!!

Das nächste Binger Meisterkonzert, das für diesen Samstag, 14. März, geplant ist, wird nicht in der Villa Sachsen, sondern im Rheintal-Kongresszentrum stattfinden. Das Programm startet um 19 Uhr mit dem Einführungsvortrag von Dr. Gernot Blume und um 19.30 Uhr mit dem Konzert des Boulanger Trios.
Das Trio, welches in Hamburg und Berlin beheimatet ist, hat sich in kürzester Zeit einen ausgezeichneten Ruf in der Kammermusikszene erspielt. Als "unwiderstehlich" bezeichnete Die Welt das Ensemble, und der Komponist Wolfgang Rihm schrieb in einem Brief: "So interpretiert zu werden, ist wohl für jeden Komponisten ein Wunschtraum." Das Trio begeistert durch sein leidenschaftliches Spiel und seine intelligenten Interpretationen Publikum und Presse gleichermaßen. Durch seine unvoreingenommene Sicht auf die Werke findet es stets seine ganz eigene Tonsprache für jeden Komponisten, mit dem es sich befasst. Hier besticht der in jedem Augenblick spürbare Wille der drei Künstlerinnen zum Ausdruck und die Intensität, mit der sie jedem musikalischen Detail nachspüren. Der ausgeprägte Klangsinn und das blinde Verstehen der drei Musikerinnen, die auch privat gerne Zeit miteinander verbringen, lassen die Konzerte des Trios zu unvergesslichen Momenten werden.

Das Trio benennt sich nach den Schwestern Nadia und Lili Boulanger, die durch ihre außergewöhnlichen Persönlichkeiten und ihren kompromisslosen Einsatz für die Musik den Musikerinnen bis heute eine große Inspirationsquelle sind.

Auf dem Programm stehen Werke von Schostakowitsch, Tschaikowsky und Juon.

Dr. Gernot Blume führt um 19.00 Uhr in das Konzert ein. Die Teilnahme ist für Ticketinhaber kostenfrei.

Programm: 
Paul Juon (1872 – 1940): Litaniae op. 70 cis-Moll 
Dimitri Schostakowitsch (1906 – 1975): Trio Nr. 1 c-Moll op. 8 
Peter I. Tschaikowsky (1840 – 1893): Trio a-Moll op. 50 

VVK: 18 € / erm. 14 € / Schüler & Studenten 10 € 
AK: 22 € / erm. 18 € / Schüler & Studenten 10 € 
Erhältlich in der Tourist-Information Bingen: 06721 184 206, bei den bekannten  Vorverkaufsstellen und unter www.adticket.de.

*Ermäßigung für Schwerbehinderte (ab 70 GdB) und ALG II Empfänger an der Abendkasse oder der Tourist-Information Bingen gegen Vorlage der entsprechenden Berechtigungsausweise.

**Ermäßigung für Schüler & Studenten an der Abendkasse oder der Tourist-Information Bingen gegen Vorlage der entsprechenden Berechtigungsausweise.

zurück zur Übersicht