BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Der kürzeste Weg in die Verwaltung führt durch das Internet! In unserem "Bürgerservice online" bieten wir Ihnen rund um die Uhr alle Informationen über die Dienstleistungen der Stadtverwaltung Bingen.

Mehr erfahren
BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE
28.-30.06.2019

Bingen swingt

28. - 30. Juni 2019 - Internationales Jazzfestival der Spitzenklasse

Mehr erfahren
Bingen swingt
30.08. - 09.09.2019

Binger Winzerfest

30. August - 09. September - 11 Tage lang wird bei Musik, Wein und Leckereien gefeiert.

Mehr erfahren
Winzerfest 2019

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

MO - FR 08:30 - 12:00 Uhr
MO 14:00 - 18:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Hausmeister (m/w/d)

Sa 22.12.2018 | Stellenausschreibungen

Die Stadtverwaltung Bingen am Rhein ist für die betriebswirtschaftlich ausgerichtete Bewirtschaftung eines Immobilienbestandes von 70 Objekten mit einer Gesamtfläche von 50.000 m² sowie 70 Wohngebäuden mit 250 vermieteten Wohnungen, Grundstücken und angemieteten Objekten zuständig. Im Amt für Gebäudewirtschaft ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines

Hausmeisters (m/w/d)

(Metallbauer/Schlosser; Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs-, Klimatechnik; Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik)

in einer Vollzeitbeschäftigung für den Hausmeisterservice befristet auf zwei Jahre zu besetzen. Eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.

Im Amt für Gebäudewirtschaft - Stadtamt 64 - erfolgt nicht nur die Planung und Durchführung aller Instandhaltungs- und (Um-)Baumaßnahmen sowie viele weitere Leistungen rund um die Immobilie wie z. B. Vermietungen, Machbarkeitsstudien, Wirtschaftlichkeitsanalysen, Ener-giekonzepte, sondern auch die Gebäudebetreuung durch den Hausmeisterservice.

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere

  • Mitarbeit bei der Substanzerhaltung der Gebäude durch Kontrollen, eigene Reparatur- und Unterhaltungsarbeiten aller praktisch-technischen Arbeiten in und um die Gebäude sowie Überwachung von Fremdfirmen
  • De- und Montagearbeiten im Baubereich sowie im Bereich haustechnischer Anlagentechnik / Installationen von Sanitär-, Heizungs- und Klimaanlagen im Bereich der Liegenschaften bzw. Elektro De- und Montagearbeiten / Elektroinstallationen im Bereich der Liegenschaften
  • Verantwortung für ökologisch und ökonomisch optimale Energiesteuerung im Rahmen intelligenter Versorgungstechnik
  • Tätigkeiten im Zusammenhang mit Sauberkeit, Ordnung und Sicherheit der Gebäude und dem dazu gehörenden Gelände, Winterdienst
  • Garten- und Grünflächenpflege
  • Wahrnehmung anlagentechnischer Prüfungen in Gebäuden der Stadt Bingen
  • Gegebenenfalls Wahrnehmung elektrotechnischer Prüfungen in Gebäuden der Stadt Bingen
  • Unterstützungstätigkeiten im Liegenschaftsbetrieb wie z. B. Auf- und Abbau von Bestuhlungen in Kinderlehr- und Betreuungseinrichtungen und Sitzungssälen, sowie Auf- und Abbau von Mikrofonanlagen
  • Regelmäßiger Notdienst (Rufbereitschaft) zur unverzüglichen Störungsbeseitigung, auch am Wochenende
  • Vertretungstätigkeiten anderer Hausmeisterkollegen des Hausmeisterservice

Für die Ausübung der anspruchsvollen Tätigkeit der Hausmeisterin/des Hausmeisters ist eine hohe körperliche Belastung als auch eine Kooperation mit den Verwaltungsmitarbeitern sowie Außenstellen sowie Einfühlungsvermögen und Einsatzbereitschaft erforderlich.

Wir erwarten

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Metallbauer oder Schlosser (m/w/d), alternativ in einem anlagentechnischen Beruf / abgeschlossene Ausbildung zum Anlagenmechaniker (m/w/d) im Bereich Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik oder eine vergleichbare Ausbildung bzw. abgeschlossene Berufsausbildung in einem elektrotechnischen Beruf / Elektroniker/-in
  • Fachübergreifendes handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Bereitschaft zu Mehrarbeit, Nachtarbeit und Rufbereitschaft
  • Selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Freundliches und sicheres Auftreten
  • Bereitschaft zur Aus- und Fortbildung
  • Ausgeprägte Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und ein besonderes Maß an Flexibilität
  • Durchsetzungsvermögen
  • Führerschein der Klasse B

Neben einer interessanten und eigenverantwortlichen Tätigkeit bietet die Stadtverwaltung Bingen:

  • Eine tarifgerechte Bezahlung EG 5 TVöD in Abhängigkeit der Berufserfahrung, gegebenenfalls ist eine Weiterentwicklung möglich; zuzüglich der üblichen Sozialleistungen im öffentlichen Dienst
  • Die Möglichkeit zur Fortbildung
  • Eine Wochenarbeitszeit von 39 Stunden

Wenn Sie an dieser Stelle interessiert sind, richten Sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 26.01.2019 mit den üblichen Unterlagen online über www.interamt.de, Stellenangebots-ID 486343 oder an die Stadtverwaltung Bingen, Personalabteilung, Burg Klopp, 55411 Bingen am Rhein.

Für Fragen steht Ihnen die Amtsleitung, Herr Kraus (Tel. Nr. 06721-184-633), gerne zur Verfügung.

Bei Rückfragen zur Online-Bewerbung wenden Sie sich bitte an Frau Engel-Meyer (Tel. 06721-184-123).

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt

Beachten Sie bitte, dass das Auswahlverfahren einige Zeit in Anspruch nehmen kann.

zurück zur Übersicht