BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Der kürzeste Weg in die Verwaltung führt durch das Internet! In unserem "Bürgerservice online" bieten wir Ihnen rund um die Uhr alle Informationen über die Dienstleistungen der Stadtverwaltung Bingen.

Mehr erfahren
BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE
Entdecken Sie Bingen!

Bingen entdecken lohnt sich

Burgen, Wein, Hildegard und vieles mehr – in und um Bingen gibt es viel Sehenswertes zu erkunden.

Mehr erfahren
Bingen entdecken lohnt sich
26.-28. Juni 2020

Bingen swingt 2020

Internationales Jazzfestival der Spitzenklasse - 26.-28. Juni 2020

Mehr erfahren
Bingen swingt 2020
Image-Film

Der Bingen-Film

Lassen Sie sich durch den Image-Film der Stadt begeistern von den vielen Facetten Bingens.

Mehr erfahren
Startseite

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

MO - FR 08:30 - 12:00 Uhr
MO 14:00 - 18:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Einkaufsservice des DRK für Corona-bedingte Notfälle

Fr 20.03.2020 | Corona

Deutsches Rotes Kreuz bietet Einkaufsservice für Notfälle an

"Wir werden niemanden im Stich lassen", verspricht Beigeordneter Sebastian Hamann.

Auf Initiative des DRK-Ortsverein Bingen/Rhein-Nahe e.V. organisiert das Deutsche Rote Kreuz mit Absprache der Stadtverwaltung Bingen einen Einkaufservice für Menschen, die im Zusammenhang mit dem Corona-Virus unter häuslicher Quarantäne stehen oder aufgrund ihres Aufenthaltes in einem Risikogebiet oder Kontakt mit Risikopersonen ihre Wohnung nicht verlassen dürfen und keine familiäre oder sonstige Unterstützung haben. 

Es gehe hier um Solidarität, Mitmenschlichkeit und Pragmatismus, sagt Matthias Müller vom Roten Kreuz Bingen/Rhein-Nahe e.V.

"Wir werden niemanden im Stich lassen", verspricht Beigeordneter Sebastian Hamann.

In Summe habe man aktuell 15 freiwillige Helferinnen und Helfer, darunter ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom Jugendhaus Bingen, die sich in diesen Notfall-Einkaufsservice für die gesamte Stadt einbringen.

Weitere Unterstützer sind selbstverständlich jederzeit willkommen und können sich per E-Mail bei Einkaufservice@drkovbingen.de melden.

Die Koordinierung übernimmt das DRK. Dort ist die Hotline (Tel. 06721-994660) Montags und Donnerstags von 09.00 – 12.00 Uhr zu erreichen.

Gedacht ist der Service ausdrücklich nur für die zuvor genannten Personengruppen, zur Versorgung mit Lebensmitteln und Waren des täglichen Bedarfs und in haushaltsüblichen Mengen, um die Kapazitäten des DRK Ortsvereins nicht zu überlasten. Eingekauft wird immer am Dienstag und Freitagnachmittag. Das DRK kauft ein und liefert vor der Haus- oder Wohnungstür ab.  Dabei warten die Ehrenamtlichen – in angemessenem Abstand – bis die Einkäufe von der Person angenommen wurden. Die Bezahlung erfolgt bei Übergabe der Einkäufe. Partner für Einkäufe ist EDEKA Nolte, an dessen Sortiment, Bestände und Preise es sich zu halten gilt.

Man wolle denen helfen, "die niemanden zum Zusammenrücken haben", sagt Matthias Müller. Das DRK habe schon vielfach bewiesen, dass es schnell und effektiv handeln kann. Zugleich appellieren der DRK-Vorsitzende und der Beigeordnete Hamann an die Bürger, sich ruhig und vernünftig zu verhalten und auch in der Ausnahmesituation die Mitmenschen nicht zu vergessen.

zurück zur Übersicht