BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Der kürzeste Weg in die Verwaltung führt durch das Internet! In unserem "Bürgerservice online" bieten wir Ihnen rund um die Uhr alle Informationen über die Dienstleistungen der Stadtverwaltung Bingen.

Mehr erfahren
BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten

MO - FR 08:30 - 12:00 Uhr
MO 14:00 - 18:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Dr. Helmut und Hildegard Zappe Stiftung

Mi 08.08.2018 | Pressemitteilungen

Petra Urban bringt erstes Projekt auf den Weg

"Wer helfen will, braucht Helfer." Diesem Motto folgend, bat die einst in Langenlonsheim lebende Hildegard Zappe (1941 - 2016) die Schriftstellerin Petra Urban vor einigen Jahren, sie bei der Gründung einer Stiftung zu unterstützen. Die promovierte Literaturwissenschaftlerin zögerte nicht lange. Die Idee gefiel ihr. Und so wurde die "Dr. Helmut und Hildegard Zappe Stiftung" 2013 in Bad Kreuznach ins Leben gerufen. Was Hildegard Zappe, lebensbejahend und weitgereist, besonders am Herzen lag, erklärte sie zum Zweck der Stiftung: Die Förderung der Kinder- und Jugendhilfe und die Unterstützung von Projekten im Bereich Klimaschutz.

Drei Jahre lang hat sie die Stiftung - benannt nach ihrem verstorbenen Mann, dem Bad Kreuznacher Arzt Dr. Helmut Zappe - geführt. Dann kam die Krankheit. Seit dem Tod der Gründerin leitet Petra Urban nun als erste Vorsitzende die Stiftung und hat in Bingen, wo sie seit 26 Jahren daheim ist, ein erstes Projekt auf den Weg gebracht.

Zusammen mit der Jugendpflege hat sie für 53 Kinder die Möglichkeit geschaffen, einen abenteuerlichen Vormittag im Kletterwald-Lauschhütte zu verbringen. Für einige Jungen und Mädchen ging es mit Helm, Klettergurt und Sicherungsseilen unter Anleitung der Sicherheits-trainer hoch hinaus. Gefragt waren Mut, aber auch die gegenseitige Unterstützung. Wem der Parcours in den Baumwipfeln zu gefährlich war, der konnte sich beim Bogenschießen aus-probieren. Der Ausflug endete mit einem gemeinsamen Mittagessen in der Lauschhütte.

Da die Kinder mit ihren Betreuern und Trainern sichtlich Spaß hatten, plant Petra Urban, gemeinsam mit der Stadtjugendpflege, ein weiteres Projekt für die Herbstferien. Wichtig ist ihr, dass die Aktion das Selbstvertrauen und das Gemeinschaftsgefühl der Kinder stärkt und draußen in der Natur stattfindet.

Die Stiftung ist eine rechtsfähige öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts im Sinne von §3 Abs.3 des Landesstiftungsgesetzes (LStiftG) von Rheinland-Pfalz mit Sitz in Bingen am Rhein.

Spenden können auf das Konto der Wiesbadener Volksbank überwiesen werden: IBAN: DE11 5109 0000 0000 9898 00, BIC: WIBADE5W

Kontakt: Dr. Petra Urban, Tel.: 0174 18 47 914

zurück zur Übersicht