BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Der kürzeste Weg in die Verwaltung führt durch das Internet! In unserem "Bürgerservice online" bieten wir Ihnen rund um die Uhr alle Informationen über die Dienstleistungen der Stadtverwaltung Bingen.

Mehr erfahren
BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

MO - FR 08:30 - 12:00 Uhr
MO 14:00 - 18:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Dank an Bäcker und Metzger

Di 20.08.2019 | Pressemitteilungen

René Klein (Amt für Soziale Aufgaben), Beigeordneter Sebastian Hamann, Markus Brager, Christian Petry, Harry Petry, OB Thomas Feser und Katrin Dobroschke bei der symbolischen „Wurstübergabe“.

Großzügige Spende für den Winzerfest-Seniorennachmittag

„Es ist wirklich keine Selbstverständlichkeit, dass Sie über viele Jahre hinweg sich immer großzügig zeigen und am Winzerfest-Seniorennachmittag für das leibliche Wohl sorgen“, mit diesen Worten dankte Oberbürgermeister Thomas Feser den Sponsoren, die mit Bratwurst und Brötchen neben dem bunten Programm für willkommene Abwechslung sorgen. „Unser Winzerfest ist ein Fest für alle und besonders unsere älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger genießen diese Stunden im Rheintal-Kongress-Zentrum immer sehr. Es ist ein fester Termin im Jahresplan, auf den sich viele Menschen schon lange im Voraus freuen“, so das Stadtoberhaupt zu den Vertretern der „spendierenden“ Betriebe, den Metzgereien Brager, Dobroschke und Petry. Vom Backhaus Lüning konnte leider niemand am Pressetermin teilnehmen. „Dank Ihrer Unterstützung fällt es für uns als Verwaltung leichter, diese Traditionsveranstaltung, die das Team des Sozialamtes organisiert, weiterführen zu können.

Rund 600 gespendete Würste und Brötchen werden am Winzerfest-Seniorennachmittag (in diesem Jahr am Montag, 2. September, 14.30 Uhr, moderiert von Nicole Kierdorf und Susanne Hasskerl), von den Helferinnen und Helfern – denen an dieser Stelle selbstverständlich auch herzlich gedankt wird – ausgeteilt.

zurück zur Übersicht