BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Der kürzeste Weg in die Verwaltung führt durch das Internet! In unserem "Bürgerservice online" bieten wir Ihnen rund um die Uhr alle Informationen über die Dienstleistungen der Stadtverwaltung Bingen.

Mehr erfahren
BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE
Entdecken Sie Bingen!

Bingen entdecken lohnt sich

Burgen, Wein, Hildegard und vieles mehr – in und um Bingen gibt es viel Sehenswertes zu erkunden.

Mehr erfahren
Bingen entdecken lohnt sich
26.-28. Juni 2020

Bingen swingt 2020

Internationales Jazzfestival der Spitzenklasse - 26.-28. Juni 2020

Mehr erfahren
Bingen swingt 2020
Image-Film

Der Bingen-Film

Lassen Sie sich durch den Image-Film der Stadt begeistern von den vielen Facetten Bingens.

Mehr erfahren
Startseite

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

MO - FR 08:30 - 12:00 Uhr
MO 14:00 - 18:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Ab sofort: Briefwahl beantragen!

Mo 11.11.2019 | Pressemitteilungen

Stichwahl Oberbürgermeister Bingen - Beantragen von Briefwahlunterlagen

Stichwahl für das Amt des Oberbürgermeisters am 24.11. 2019

Vorläufiges Endergebnis des 1. Wahlgangs auf www.bingen.de 

Ab sofort sind wieder die Möglichkeiten freigeschaltet, die Briefwahl-Unterlagen zur abschließenden Stichwahl des Oberbürgermeisters der Stadt Bingen am Rhein zu beantragen. Diese Wege stehen zur Verfügung:

  • persönliche Beantragung beim Wahlamt: Wahlbenachrichtigung und den gültigen Personalausweis oder Reisepass mitbringen. Falls die Wahlbenachrichtigung nicht mehr vorhanden ist, reicht auch der Ausweis (ein Antragsformular ist dann vor Ort auszufüllen).
  • per Post: Stadtverwaltung Bingen am Rhein, Wahlamt, Rochusallee 2, 55411 Bingen am Rhein
  • per Fax: 06721/ 184-180
  • per E-Mail: wahlamt@bingen.de
  • per Internet: auf der Startseite von www.bingen.de oder hier

Ein wichtiger Hinweis: Eine telefonische Beantragung der Briefwahlunterlagen ist nicht zulässig!

Alle Wahlberechtigten, die bei der Beantragung der Briefwahlunterlagen zur Urwahl bereits vermerkt hatten, dass sie auch Briefwahlunterlagen für die Stichwahl gerne hätten, erhalten im Laufe der 46. Kalenderwoche automatisch die Briefwahlunterla-gen für die Stichwahl an die bei der Beantragung angegebene Adresse zugesendet.

Öffnungszeiten des Wahlamtes:
Montag bis Freitag: 8.30 Uhr - 12.00 Uhr
Montag: 14.00 Uhr - 18.00 Uhr
ab 14.11.2019 zusätzlich
Dienstag bis Donnerstag: 14.00 Uhr - 16.00 Uhr

Stichwahlwochenende:
22.11.2019 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
23.11.2019 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr (Briefwahl nur in besonderen Fällen)
24.11.2019 08.00 Uhr bis 15.00 Uhr (Briefwahl nur in besonderen Fällen).

zurück zur Übersicht