BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Der kürzeste Weg in die Verwaltung führt durch das Internet! In unserem "Bürgerservice online" bieten wir Ihnen rund um die Uhr alle Informationen über die Dienstleistungen der Stadtverwaltung Bingen.

Mehr erfahren
BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE
Entdecken Sie Bingen!

Bingen entdecken lohnt sich

Burgen, Wein, Hildegard und vieles mehr – in und um Bingen gibt es viel Sehenswertes zu erkunden.

Mehr erfahren
Bingen entdecken lohnt sich
Image-Film

Der Bingen-Film

Lassen Sie sich durch den Image-Film der Stadt begeistern von den vielen Facetten Bingens.

Mehr erfahren
Startseite

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass Sie die Gebäude der Stadtverwaltung aktuell nur nach Terminvereinbarung betreten dürfen. Auch die Öffnungszeiten können abweichen. Weitere Informationen finden Sie unter www.bingen.de/Corona.  

MO - FR 08:30 - 12:00 Uhr
MO 14:00 - 18:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

4. Förderaufruf für "Ehrenamtliche Bürgerprojekte"

Do 13.02.2020 | Pressemitteilungen

Logo LAG Welterbe

Bis zum 20.03.2020 können Projekte eingereicht werden

! Hinweis: Pressemitteilung der LAG Welterbe !

Die klassische LEADER-Förderung ist für kleine Vorhaben, besonders von ehrenamtlichen Trägern, meist zu aufwendig und bringt zu viele bürokratische Hürden mit sich. Weil aber oft schon die kleinen Dinge Großes bewirken können, gibt es auch in diesem Jahr wieder Mittel für sogenannte „Ehrenamtliche Bürgerprojekte“. Das Förderangebot, das sich an Vereine, Organisationen oder auch lose Zusammenschlüsse richtet, geht nun schon in die vierte Runde und erfreut sich stetig zunehmender Beliebtheit.
  

Wie läuft die Förderung ab?

  1. Einreichen einer formlosen Interessensbekundung bei der LAG-Geschäftsstelle (Inhalt: Wer macht was? Welche Ziele werden verfolgt? Welche Kosten entstehen?)
  2. Bewertung aller eingereichten Projekte durch die LAG anhand von Auswahlkriterien
  3. Die Ausgewählten Projektträger unterschreiben eine Zielvereinbarung, danach darf erst mit der Umsetzung begonnen werden!
  4. Nach der Durchführung Abgabe eines Durchführungsberichts inkl. Fotos und  Kostennachweisen, spätestens bis zum 01.10. eines Jahres
  5. Auszahlung der Mittel durch LAG

   

Was wird gefördert?

  • Entscheidend für die positive Bewertung ist, wie gut sie die Handlungsfelder der lokalen integrierten ländlichen Entwicklungsstrategie (LILE) unterstützt.
  • Förderfähig sind ausschließlich Sachkosten, keine Arbeitsleitungen
  • Das Projekt muss ein gemeinnütziges Anliegen unterstützen und darf keine Gewinne erzielen

Wer darf Anträge stellen?

  • gemeinnützige Organisationen, Vereine, Interessenverbände oder auch lose Zusammenschlüsse von Einzelpersonen
  • NICHT FÜR: parteipolitische Initiativen, Kommunen und Unternehmen

Wie hoch ist die Förderung?

  • Die Standardförderung beträgt 1.000 €, Premiumprojekte erhalten 2.000 €
  • Es handelt sich um eine Festbetragsförderung; die Fördersumme darf maximal die Höhe der Investitionskosten abdecken

Wichtige Eckdaten zum 4. Aufruf „Ehrenamtliche Bürgerprojekte“

Fördermittel-Budget: 20.000 € (Mittel des Landes Rheinland-Pfalz, vorbehaltlich der Bewilligung und Mittelzuweisung des Landes)
Datum des Aufrufes: 12.02.2020
Einreichungsfrist für Projektskizzen: 20.03.2020 (Ausschlussfrist)
Datum der Projektauswahl durch die LAG: 06.05.2020
Frist für Schlussabrechnung: 01.10.2020 (Letzter Termin für die Einreichung der Rechnungen bei der LAG Geschäftsstelle)

   
Weitergehende Informationen und sämtliche Vordrucke sind auf der Homepage 
www.lag-welterbe.de zu finden!

Bitte beachten Sie, dass nur aussagekräftige und fristgerecht eingereichte Interessensbekundungen in die Auswahl einbezogen werden können!

Die Geschäftsstelle der LAG berät Sie sehr gerne bei Ihren Projektideen und nimmt Ihre Interessensbekundungen entgegen.

Laura Bier (Geschäftsführerin LAG Welterbe Oberes Mittelrheintal)

c/o Hunsrück-Mittelrhein
Rathausstraße 6
55430 Oberwesel

Tel. 06771 / 802 708
Mail: info@lag-welterbe.de 

zurück zur Übersicht