TAOF - TheArtOfFusion - avantgarditische Weltmusik

TAOF - TheArtOfFusion - avantgarditische Weltmusik

„Die Kunst der Verflechtung“ ist eine treffende Übersetzung für das Frankfurter Avantgarde-Projekt „The Art Of Fusion“: scheinbar Unvereinbares wird bei ihren Shows zu einer grossartigen Fusion der Stile, Formen, Sprachen und Kulturen vereint.

Das Projekt wurde 2006 von Rafael Sotomayor gegründet mit dem Ziel, eine interdisziplinäre und transkulturelle Plattform für Musik, Tanz und Visuelle Kunst zu kreieren. Die Basis der Band besteht aus fünf Musikern. Im Zentrum steht das „Hang“, begleitend spielen E-Bass, E-Gitarre, Schlagzeug und Percussions. Inspiriert von der karibischen Steeldrum und dem indischen Gatham wurde das Hang im Jahr 2000 in der Schweiz entwickelt. Der meditative, warme Klang dieses seltenen Instruments zeichnet sich durch eine Vielzahl an Obertönen und einer raumfüllenden Vibration aus.

Die Kompositionen von „The Art Of Fusion“ schmiegen sich organisch um die intuitiven Melodien und den Rhythmus der Hang. Durch das Zusammenspiel dieser verschiedenen Instrumente im Dialog zur Handpan entsteht eine facettenreiche Show für alle Sinne. .»Meditative Klänge und berauschende Rythmen treffen aufeinander. Selbst Hip-Hop fügt sich in diese Klangwelten ein, energiegeladen und schwindelerregend« (FNP, 14.7.09) -TheArtOfFusion eben…

Tickets an der Abendkasse 14 €, ermäßigt 12 €, bis 27 Jahre 7 €.

Einlass 19:30 Uhr, Beginn 20:30 Uhr

Ticketreservierung: jazz@bingerbuehne.de oder www.bingerbuehne.de/jazzinitiative-bingen 

Infos zur Veranstaltung

Datum
Sa 19.09.2020
Uhrzeit
Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr
Ort
Jazzkeller Binger, Martinstr., Bingen am Rhein

Infos zum Veranstalter

Veranstalter
Jazzinitiative Bingen e.V.
Ansprechpartner
Manfred Dilly
E-Mail
jazz@bingerbuehne.de
Zurück zur Übersicht

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben