Schöpfungsgarten an der Basilika geöffnet

Schöpfungsgarten an der Basilika geöffnet

Am Sonntag findet in Rheinland-Pfalz und im Saarland wieder der Tag der offenen Gartentür statt.

Der Gartenbauverband beider Bundesländer verbucht in diesem Jahr mit über 250 Anmeldungen eine Rekordbeteiligung.

Es ist eine wichtige Veranstaltung, um auf die Schönheit von Gärten und die Freude am Gärtnern hinzuweisen. Und für Gartenfans ist es ein beliebtes Event, auf das sie sich jedes Jahr aufs Neue freuen.

Privatpersonen, Vereine, Gärtnereien und Firmen, aber auch Kliniken, Gasthöfe und Kirchengemeinden geben den Blick in ihre kleinen grünen Oasen frei. So auch die Basilikagemeinde St. Martin.

Der Garten wurde als innerstädtisches Biotop zur Förderung der Artenvielfalt angelegt. Hier wird auch ein breites Sortiment insektenfreundlicher Stauden zum Verkauf angeboten, ebenso ein kleiner Imbiss.

Im Kreis Mainz-Bingen öffnen noch vier weitere Gärten ihre Pforten: Jean-Marc Petit in Bacharach, der Rathausgarten Dexheim, Annette und Werner Rahn in Hahnheim und Nadine Weitzel in Stadecken-Elsheim.

Eine vollständige Liste der Gärten kann eingesehen werden unter: www.gartenbauvereine.de.

Geöffnet: 10:00 - 18:00 Uhr; Eintritt frei

Infos zur Veranstaltung

Datum
So 26.06.2022
Uhrzeit
10:00 - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort
Garten neben der Basilika St. Martin
Straße
Carl-Puricelli-Platz
PLZ und Ort
55411 Bingen am Rhein

Infos zum Veranstalter

Veranstalter
Basilikagemeinde St. Martin
Ansprechpartner
Verena Berres
Telefon
0173 6840856
E-Mail
verena.berres@t-online.de
Zurück zur Übersicht

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben