KiKuBi zeigt: The Kindness of Strangers

Das ehrenamtlich betriebene KiKuBi Programmkino in Bingen zeigt das Drama "The Kindness of Strangers – Kleine Wunder unter Fremden". „The Kindness of Strangers“ erzählt eine Geschichte von Gut und Böse, von Vergebung und Bestrafung. Viele Menschen fragen sich: „Bin ich ein guter oder böser Mensch?“ Der Film beantwortet diese Fragen auf eine simple Art und Weise. Ob du gut oder schlecht bist, bemisst sich an der Art und Weise, wie du deine Mitmenschen behandelst. Da ist Clara, die mit ihren zwei Söhnen im winterlichen New York auf der Flucht ist vor ihrem gewalttätigen Ehemann und Vater. Für ihre Kinder tarnt sie das Ganze zunächst als Abenteuerreise. In New York ist auch Marc, ein ehemaliger Gefängnisinsasse, der nach seiner Entlassung plötzlich wieder neu lernen muss, wie es ist, frei zu sein. Die Krankenschwester Alice dagegen findet ihre Bestimmung in einer bestimmten Art von Therapie, die sie mit ihren Patienten auf ganz neue Art und Weise zusammenbringt. Der Arbeitslose Jeff verzweifelt dagegen am New Yorker Arbeitsmarkt. "The Kindness of Strangers" zeigt, was wachsen kann, wenn sich Fremde freundlich und mit offenem Herzen gegenübertreten.

Der Film läuft im Rahmen des Binger Filmabends. Gegen Vorlage der Eintrittskarte bieten Binger Gastronomen den Kinozuschauern nach dieser Vorstellung kleine Überraschungen oder Ermäßigungen an.
USA, DEN/2018/112 min/FSK 12/Regie: Lone Scherfig/mit Zoe Kazan, Andrea Riseborough, Bill Nighy Fr 02.12.2022/19:30 Uhr
Bild: Alamode Film

Infos zur Veranstaltung

Datum
Fr 02.12.2022
Uhrzeit
19:30 Uhr
Veranstaltungsort
KiKuBi
Straße
Mainzer Straße 9
PLZ und Ort
55411 Bingen

Infos zum Veranstalter

Veranstalter
Förderverein "KinoKultur Bingen e.V. - KiKuBi"
Ansprechpartner
Yvonne Dessoy, Bingen
Telefon
015165862974
E-Mail
mail@kikubi.de
Url:
https://kikubi.de/filme/movie/the-kindness-of-strangers-kleine-wunder-unter-fremden
Zurück zur Übersicht

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben