KiKuBi zeigt: Lieber Thomas

KiKuBi zeigt: Lieber Thomas

Das ehrenamtlich betriebene KiKuBi Programmkino in Bingen zeigt das Filmdrama "Lieber Thomas".

Die DDR ist noch jung, aber Thomas Brasch passt schon nicht mehr rein. Es ist vor allem sein Vater Horst, der den neuen deutschen Staat mit aufbauen will. Doch Thomas, der älteste Sohn, will lieber Schriftsteller werden. Thomas ist ein Träumer, ein Besessener und ein Rebell.

Inspiriert von Braschs Werk erzählt LIEBER THOMAS von den umkämpften Welten im Leben eines radikal Unangepassten. Das Leben von Thomas Brasch ist eng mit der Geschichte des 20. Jahrhunderts verknüpft.

In der DDR konnte der Künstler nicht bleiben und im Westen wollte er nicht sein. Der Zuschauer erfährt von Braschs Hassliebe zu seinem Vater, von der tiefen Zuneigung zu seinen Geschwistern und seinem ruhelosen Begehren zu den Frauen seines Lebens. Dabei wechselt der in schwarz-weiß gedrehte Film atemlos zwischen Traum und Wirklichkeit, zwischen Wahrheit und Fiktion. Denn vor allem erzählt LIEBER THOMAS von einer grenzenlosen Leidenschaft für das Schreiben, von Braschs betörenden Gedichten, seiner magischen Prosa und seinen originellen Filmen. So entsteht ein Porträt aus Surrealem und Tatsächlichem über einen Mann, der zu gewaltig für die Konventionen seines Jahrhunderts war.

DE / 2021 / 150 min / FSK 16

Regie: Andreas Kleinert / mit Albrecht Schuch, Jella Haase, Ioana Iacob, Jörg Schüttauf
Bild: Wild Bunch Germany

Infos zur Veranstaltung

Datum
Do 06.10 - Fr 07.10.2022
Uhrzeit
Do 17:15 Uhr, Fr 19:30 Uhr
Veranstaltungsort
KiKuBi
Straße
Mainzer Str. 9
PLZ und Ort
55411 Bingen am Rhein

Infos zum Veranstalter

Veranstalter
Förderverein "KinoKultur Bingen e.V. - KiKuBi"
Ansprechpartner
Yvonne Dessoy, Bingen
Telefon
015165862974
E-Mail
mail@kikubi.de
Url:
https://kikubi.de/filme/movie/lieber-thomas
Zurück zur Übersicht

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben