Informationsveranstaltung zur Situation im Iran – mit Frauenperspektive

Aktuelle Situation im Iran. Montag, den 12.12.2022 um 18 Uhr. Mit Kurzfilm. Und vielen Gästen in der Mensa der GS an der Burg Klopp

Zur derzeitigen Situation im Iran, der Flucht vieler Menschen aus dem Iran und den geschichtlichen Hintergründen findet am Montag, den 12.12.2022 um 18:00 Uhr eine Informationsveranstaltung in der Mensa an der Grundschule der Burg Klopp statt statt. Der Eingang ist an der Seite, Franz-Burkhardt Straße.

Am 16. September 2022 starb die Kurdin Jina Martha Amini im Polizeigewahrsam.
Ihr Kopftuch habe ihr Haar nicht vorschriftsmäßig bedeckt, so der Vorwurf. Amini starb drei Tage nach ihrer Festnahme. Ihr Tod war der Auslöser für die seit Monaten andauernden Proteste im Iran.

Im Rahmen der Veranstaltung wird ein Kurzfilm gezeigt, der in Bingen uraufgeführt wird.
Wir haben einige interessante Redner*innen. Die zum einen über Ihre biographischen Erfahrungen sprechen, Ihre Einschränkungen, auch der Frauenrechte, als auch der Meinungsfreiheit.
Diesen starken Kontrast der Lebensrealitäten direkt in Bingen erlebbar zu machen, und damit weitere Solidarität zu fördern ist das Ziel der Veranstaltung.

Infos zur Veranstaltung

Datum
Mo 12.12.2022
Uhrzeit
18:00
Veranstaltungsort
Mensa an der Grundschule der Burg Klopp
Straße
Franz-Burkhardt-Straße
PLZ und Ort
55411 Bingen

Infos zum Veranstalter

Veranstalter
Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Bingen und der Migrationsbeauftragte der Stadt Bingen
Ansprechpartner
Katharina Lindner
E-Mail
katharina.lindner@bingen.de
Zurück zur Übersicht

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben