Die vier Jahreszeiten - Vivaldi für Kinder

Ein Konzert mit Vogelstimmen, Donnerschlag und schlafenden Hirten für Menschen ab 5 Jahre

Nicht nur Cello und Gitarre können Vögel imitieren. Auch die jungen ZuschauerInnen können pfeifen und zwitschern wie die Vögel in Antonio Vivaldis "Frühling". Und der Donnerschlag lässt sich mit der großen Trommel doch mindestens genauso gut hervorbringen wie mit Cello und Gitarre.

Auch wir können wie die Hirten in Vivaldis "Sommer" dahinschlummern. Ein gemeinsamer Tanz der Landleute zu Vivaldis "Herbst" darf natürlich nicht fehlen. Und im Winter liegen zum Glück auch für die Instrumente Schals und Pudelmützen bereit.

Antonio Vivaldi hat bei seinem Konzertzyklus "Die vier Jahreszeiten" Stimmen und Geräusche der Natur mit Musikinstrumenten nachgemacht.
Marko Simsa wird mit seinem jungen Publikum viele Details heraushören. Gitarre und Violoncello unterstützen ihn dabei – manchmal auf verblüffende Art und Weise!

Kosten: 5 € / Kind
Stückauswahl: (Concerti grossi, op. 8, Nr. 1-4) Frühling: 1. Satz – Allegro Sommer: 1. Satz – Allegro non molto 2. Satz – Adagio 3. Satz - Presto Herbst: 1. Satz - Allegro Winter: 1. Satz – Allegro non molto 2. Satz - Largo
Violoncello: Nora Samandjiev
Gitarre: Alfredo Garcia-Navas
Erzähler: Marko Simsa

Infos zur Veranstaltung

Datum
Fr 30.09.2022
Uhrzeit
09:30 Uhr
Veranstaltungsort
Kulturzentrum Bingen
Straße
Freidhof 11
PLZ und Ort
55411 Bingen am Rhein

Infos zum Veranstalter

Veranstalter
Bingen Tourismus & Kongress GmbH
Ansprechpartner
Patricia Neher
Telefon
06721 184355
E-Mail
willkommen@bingen.de
Url:
https://www.bingen.de/kultur/veranstaltungen/veranstaltungshighlights/binger-meisterkonzerte/programm-2022
Zurück zur Übersicht

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben