Auf den Spuren des Rheingauer Gebücks

Auf den Spuren des Rheingauer Gebücks

Mehrere hundert Jahre lang umschloss eine undurchlässige Grenzbefestigung mit nur vereinzelten Tordurchgängen den Rheingau. Wir nehmen Sie mit auf eine Tour entlang der alten Rheingauer Landwehr. Lassen Sie sich erzählen, wie es zu dieser Landwehr kam und was es mit dem geschichtsträchtigen Baumgestrüpp auf sich hat. Entdecken Sie die letzten erhaltenen, nun jahrhundertealten Gebückbäume.

Treffpunkt: 65388 Schlangenbad, Wanderparkplatz "Adelheidtal", Ende Hessenallee, am hinteren Parkplatz
Dauer/Länge: ca. 4,75 h / ca. 15,0 km
Preis: ab 15,30 € / Erwachsene: 18 € / Kinder 6-12 Jahre: 5 €
Anmeldeschluss: bis zum Vortag

Infos zur Veranstaltung

Datum
Sa 17.09.2022
Uhrzeit
14:00 Uhr
Veranstaltungsort
Schlangenbad, Wanderparkplatz "Adelheidtal", Ende Hessenallee, am hinteren Parkplatz
Straße
Wanderparkplatz "Adelheidtal", Ende Hessenallee, am hinteren Parkplatz
PLZ und Ort
65388

Infos zum Veranstalter

Veranstalter
cult-touren
Ansprechpartner
Katharina Bahn
Telefon
+491634948005
E-Mail
info@cult-touren.de
Url:
https://www.cult-touren.de/touren/rheingau/gebueck-wanderung/?utm_source=bingende&utm_medium=onlinekalendereintrag&utm_campaign=gebueckwanderung
Zurück zur Übersicht

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben