Rhein in Flammen - Bingen am Rhein

Rhein in Flammen in Bingen und RüdesheimVERLEGT auf 3. Juli 2021

Internationale Großveranstaltung

Erleben Sie sieben Prachtfeuerwerke, "brennende" Burgen und eine imponierende Beleuchtungsflotte von mehr als fünfzig Schiffen im romantischen Rheintal, dem UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal.

Lassen Sie sich verzaubern, wenn es Sterne regnet, Feuerfontänen sich im Rhein widerspiegeln und der Donnerhall an den Steilhängen bricht. 

Licht & Luxus auf dem Premiumschiff Jules Verne
Schiffspassage inkl. Sektempfang, Getränkepauschale, Buffet, DJ €169

Buchungsanfrage an: lucia.schwarz@bingen.de oder 06721 184200

Direkt online buchen zzgl.Vorverkaufsgebühr 

Sollten Sie eine Unterkunft benötigen, klicken Sie hier für unsere Pauschal-Angebote        (zzgl. 10% Vorverkaufsgebühr)


 

Ablauf :

17:00–20:00 Uhr

Zustieg und Abfahrt der Schiffe ab Bingen und Rüdesheim

ca. 22:00 Uhr
Beginn des ersten Feuerwerks in Trechtingshausen, es folgen die Feuerwerke Assmannshausen, Fähre Rheinstein, Bingerbrück, Burg Klopp, Panoramaweg Rüdesheim

ca. 23:30 Uhr

Finalfeuerwerk von der Binger Hafenmole, in der Nähe der Autofähre,
mit abschließendem Salut der Flotte.


Landprogramm

Ein gemütlicher Sommernachtstraum und ein gutes Glas Wein erwartet die Gäste am Kulturufer Bingen zwischen Mäuseturm und Autofähre. Die Rüdesheimer Winzer bieten auf dem Marktplatz und am Niederwalddenkmal Wein- und Gastronomiespezialitäten umrahmt von einem vielseitigen Musikprogramm an. Von beiden Seiten des Rheins haben die Besucher eine wunderbare Aussicht auf die Feuerwerke und auf den festlich beleuchteten Schiffskonvoi.

Das ausführliche Landprogramm finden Sie hier.


Kontakt

Amt
Bingen am Rhein Tourismus und Kongress GmbH
Abteilung
Touristinformation
Ansprechpartner
Luzia Schwarz
Strasse
Rheinkai 21
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-200
Telefax
06721 184-214
E-Mail
E-Mail schreiben