Familie und Bildung

Bingen am Rhein hat Familien vieles zu bieten. Ein Schwerpunkt ist, Bedingungen zu schaffen, unter welchen Familien ihren Bedürfnissen entsprechend ihr Leben in unserer Stadt gestalten können.

Familie und Bildung
Tickets online

Online-Ticketshop

Kaufen Sie Ihre Tickets für Binger Veranstaltungen online im Ticketportal "ADticket".

Mehr erfahren
Ticketshop

Kontakt

Amt
Amt für soziale Aufgaben, Jugend, Schulen und Sport
Abteilung
Soziale Aufgaben - Grundsicherungsstelle, Sozialhilfe, Asyl, Rentenangelegenheiten
Ansprechpartner
Tanja Viehmann
Strasse
Rochusallee 2
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-105
Telefax
06721 184-222
E-Mail
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

MO 08:30 – 12:00 Uhr
14:00 – 18:00 Uhr
MI 08:30 – 12:00 Uhr
FR 08:30 – 12:00 Uhr
DI u. DO geschlossen

sowie nach Vereinbarung

Rentenangelegenheiten

Aufgaben

Mithilfe beim Ausfüllen von Formularen

Entgegennahme bzw. Aufnahme von Anträgen auf Kontenklärung und Kindererziehungszeiten

Entgegennahme von Rentenanträgen (Altersrenten, Hinterbliebenenrente, Rente wegen Erwerbsminderung)

Bestätigung von Lebensbescheinigungen für Rentnerinnen und Rentner

Beglaubigung von Urkunden oder Beweismittel für die Deutsche Rentenversicherung

Voraussetzungen

Alle Nachweise sind immer im Original vorzulegen. Beglaubigungen erfolgen ausschließlich in Sozialversicherungsangelegenheiten.

Erforderliche Unterlagen

Zu jedem Antrag werden Unterlagen bzw. Nachweise benötigt, welche individuell unterschiedlich sind. Deshalb wäre es sinnvoll, vorab mit uns telefonisch Kontakt aufzunehmen, um dies zu klären.

Formulare

Formulare werden vom Rentenversicherungsträger zugeschickt bzw. können aus dem Internet ausgedruckt werden. Sie können aber auch über das Versicherungsamt der Stadtverwaltung Bingen bezogen werden.

Deutsche Rentenversicherung Bund

Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz

Sprechzeiten

Dienstags und donnerstags ist das Versicherungsamt geschlossen.

Für die Erledigung Ihres Anliegens wird in der Regel eine Terminvereinbarung mit dem Versicherungsamt empfohlen.