Tickets online

Online-Ticketshop

Kaufen Sie Ihre Tickets für Binger Veranstaltungen online im Ticketportal "ADticket".

Mehr erfahren
Ticketshop
Pauschalarrangements

Bingen im Paket

Arrangements für Gäste

Mehr erfahren
Pauschalen
Image-Film

Der Bingen-Film.

Lassen Sie sich im Image-Film der Stadt begeistern von den vielen Facetten Bingens.

Mehr erfahren
Startseite

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben

Veranstaltungskalender

Sa 08.04.2017

Daniel Guggenheims THE HIP

Moderne Grooves, die Raum für Improvisation schaffen
So 09.04.2017

Stadtführung: Zum Thema Denkmäler

Bingen war im 19. und frühen 20. Jahrhundert eine Stadt der nationalen Denkmäler
So 09.04.2017

Öffentliche Führung in der Kräuterkirche

Wie die Kräuter an die Decke gekommen sind und welche Bedeutung sie haben, erfahren Besucher bei der öffentlichen Führung
So 09.04.2017

Führung in der Klosterruine Disibodenberg

Innerhalb einer romantischen Parkanlage eröffnet sich dem Besucher eine Ruine in mystischer Stimmung
So 09.04.2017

Saisonauftakt mit Brückenschlag

Zwar sind sich die Städte Bingen und Rüdesheim uneins darüber, wer denn nun die „eebsch Seid“ ist, das hindert sie aber nicht daran, am Sonntag, 9. April einen Brückenschlag zu vollziehen.
Di 11.04.2017

Mit Hildegard durch das Jahr: Kinderworkshop „Von Keksen und Gewürzen - Hildegard von Bingen mit allen Sinnen erleben.“

Gewürze und Kräuter, die schon Hildegard von Bingen nutzte und noch heute in jeder Küche eine Rolle spielen, werden entdeckt
Do 13.04 - Fr 14.04.2017

Kruger Rumpfs Altes Rathaus

Frischfisch in der Karwoche
Do 13.04.2017

Theater 1+1 "Kleiner Muck ganz groß"

Eine zeitgemäße und witzige Interpretation des beliebten Märchens
Sa 15.04.2017

Öffentliche Stadtführung

Entdecken und erleben Sie die Stadt Bingen und ihr historischen Schätze
Sa 15.04.2017

Binger Meisterkonzerte: Jahreskonzert der Villa Musica

Motto „Romantische Osternacht“
Sa 15.04.2017

Engel bei Hildegard von Bingen – Workshop

Im Workshop wird zur Visualisierung Hildegards Engel-Vorstellung das Visionsbild „Chöre der Engel“ (aus dem Buch Scivias) besprochen
So 16.04 - Mo 17.04.2017

OsterBrunch

in der Vinothek
Mi 19.04.2017

Kinderkino "Gespensterjäger" KiKuBi & Stadtjugendpflege

Der ängstliche Tom begegnet im Keller einem Gespenst mit dem Namen Hugo
Fr 21.04.2017

Weinstube Schlößchen am Mäuseturm

"Der Mittelrhein stellt sich vor"
Sa 22.04.2017

Als Hildegard noch nicht in Bingen war – Themenspaziergang

Am authentischen Ort stellt Hildegard-Expertin, Sabine Seith, eindrucksvoll dar, wie Hildegard ihre Persönlichkeit und Spiritualität entwickelte
Sa 22.04.2017

Park-Qigong am Mäuseturm

Tanken Sie im romantischen Rheintal frische Energie
Sa 22.04.2017

Führung: Die Schatzkammer der Villa Sachsen

Anja Diener führt durch das spätklassizistische Hauptgebäude
Sa 22.04.2017

Öffentliche Stadtführung

Geführter Rundgang durch die Altstadt
So 23.04.2017

VinisSage

Präsentation der Weinjahrgänge
Mo 24.04 - Fr 30.06.2017

Der Kommunismus in seinem Zeitalter

Ausstellung über 200 zeithistorischer Fotos, Dokumente und Schaubilder
Do 27.04.2017

Basteln in der Stadtbibliothek

Muttertagskarten gestempelt
Do 27.04.2017

Kaffeenachmittag des VdK

Leckerer selbst gebackener Kuchen, dazu dampfenden Kaffee oder was immer das Herz begehrt.
Do 27.04.2017

Hildegard von Bingen und die Zisterzienser im Kloster Eberbach

Vortrag von PD Dr. Michael Oberweis
Do 27.04 - Mo 05.06.2017

NEUE PERSPEKTIVEN – BINGEN IM ZOOM

Freuen Sie sich auf viele neue und außergewöhnliche Perspektiven der Stadt
Fr 28.04.2017

Streifzug durch die Binger "Gässjer"

Unbekannte Einblicke in die „Binger Wirtschaftsgeschichte“ bietet dieser Rundgang zu Bingen als Wein-, aber auch Bier- und Spirituosenstadt.
Sa 29.04.2017

Öffentliche Stadtführung

"2000 Jahre Geschichte am Rhein-Nahe-Eck" - ein geführter Rundgang durch die Altstadt
Sa 29.04.2017

Kostümführung: Amtmann Bernhard von Breidenbach

Ein unterhaltsamer und garantiert ungewohnter Blick auf das altvertraute Gemäuer