Hildegardausstellung im Museum am Strom

Erhalten Sie Einblicke in das Leben und Werk der heiligen Hildegard

Mehr erfahren
Hildegardausstellung im Museum am Strom

Conrad und das Rätsel um die Nonnen vom Rupertsberg

Eine Kinder- und Familienrallye entlang des Hildegardweges

Mehr erfahren
Conrad und das Rätsel um die Nonnen vom Rupertsberg
Tickets online

Online-Ticketshop

Kaufen Sie Ihre Tickets für Binger Veranstaltungen online im Ticketportal "ADticket".

Mehr erfahren
Ticketshop
Pauschalarrangements

Bingen im Paket

Arrangements für Gäste

Mehr erfahren
Pauschalen
Bingen swingt

Bingen swingt

Bingen swingt - Internationales Jazzfestival der Spitzenklasse

Mehr erfahren
Bingen swingt

Kontakt

Amt
Kulturamt
Abteilung
Museum am Strom
Strasse
Museumstraße 3
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-353
Telefax
06721 184-359
E-Mail
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

DI bis SO von 10:00 - 17:00 Uhr

Museum am Strom

Dauerausstellung rund um die heilige Hildegard

Museum am StromUnmittelbar am Eingang zum UNESCO-Welterbe „Mittelrheintal“ lädt das Museum am Strom zu faszinierenden Begegnungen mit 2000 Jahren Kultur und Geschichte am Rhein ein: Neben den Abteilungen Rheinromantik, Römerzeit („Das Binger Ärztebesteck“), Stadtgeschichte und Sonderausstellungen steht die große Hildegard von Bingen – Präsentation im Mittelpunkt der Museumsangebote. Hildegard-Zeit. Kurz: Hildegard von Bingen mit allen Sinnen erleben – das ermöglicht die Museumsausstellung mit dem zugehörigen „Hildegarten“ zum naturkundlichen Werk. Umfassender als hier, an ihrer historischen Wirkungsstätte in Bingen, finden sich nirgendwo sonst Leben und Werk der Volksheiligen dokumentiert!

Mehr erfahren