BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Der kürzeste Weg in die Verwaltung führt durch das Internet! In unserem "Bürgerservice online" bieten wir Ihnen rund um die Uhr alle Informationen über die Dienstleistungen der Stadtverwaltung Bingen.

Mehr erfahren
BÜRGERINFORMATIONEN ONLINE

Kontakt

Amt
Hauptamt
Abteilung
Online-Redaktion
Strasse
Burg Klopp
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-243
Telefax
06721 184-170
E-Mail
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

MO - FR
08:30 - 12:00 Uhr
MO
14:00 - 18:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Attraktives Weinerlebnis in Rheinhessen mit Qualitätsversprechen

Di 23.05.2017 | Pressemitteilungen

Nacht der Verführung

Nacht der Verführung auf dem Rochusberg

Von Donnerstag, den 25. bis Samstag, den 27. Mai 2017 laden 9 Winzer und 2 Caterer zum 17. Mal zur „Nacht der Verführung“ – der romantischen Wein-Nacht auf den Rochusberg ein.

Den Wein dort genießen wo er wächst - inmitten der Weinberge des Binger Rochusberges. Bei herrlicher Aussicht auf den Rhein und das rheinhessische Rebenmeer mit Freunden plaudern, die Seele baumeln lassen oder den Musikgruppen lauschen.

Und wenn abends die Sonne untergeht und der Mond am Horizont aufgeht - tauchen hunderte Flammschalen die Festwiese und die Wege dorthin in ein romantisches Licht. Das Wahrzeichen der Festwiese, der weithin sichtbare Nussbaum, erstrahlt in unterschiedlichen Farben, wie auch die rundherum erleuchteten Rebzeilen zur blauen Stunde.

Ausschließlich Binger Winzer bieten das Beste aus ihren Kellern und dazu gibt es die passenden rheinhessischen Speisen. Mit der dem Ambiente angepassten musikalischen Begleitung wird das Motto „Nacht der Verführung“ und ein rundum Wohlfühlerlebnis in Rheinhessen erlebbar. Eine dezente Gesamtbeschallung des Festplatzes unterstreicht die verführerische und romantische Stimmung.

Anstelle eines Eintritts gibt es ein Souvenirgläschen für nur 2,50 €.

Weitere Informationen und Programm


Sonderfahrplan Nacht der Verführung

Anlässlich der Nacht der Verführung vom 25. – 27. Mai 2017 fahren die Busse der Linie 607 in den Abendstunden nach einem geänderten Sonderfahrplan.

Die Busse fahren von 17:17 Uhr bis 23.47 Uhr halbstündlich von der Haltestelle „EDEKA“, über den Stadtbahnhof zur Haltestelle Hildegardishaus und von 17.39 Uhr bis 0.09 Uhr halbstündlich vom Hildegardishaus zum Stadtbahnhof.

Bitte beachten Sie, dass durch die derzeitige Baumaßnahme in der Rochusstraße nicht alle Haltestellen angedient werden können.

Sonderfahrplan (PDF-Dokument)


Kontakt

Amt
Amt für Touristik, Veranstaltungsmanagement und Städtepartnerschaften
Abteilung
Touristinformation
Strasse
Rheinkai 21
PLZ / Ort
55411 Bingen am Rhein
Telefon
06721 184-205 / -206
Telefax
06721 184-214
E-Mail
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Nebensaison (01.11.2017 bis 30.03.2018):

MO 09:00 - 18:00 Uhr
DI - DO 09:00 - 16:00 Uhr
FR 09:00 - 13:00 Uhr

Zwischensaison (01.04.2018 - 30.04.2018)

MO - FR 09:00 - 18:00 Uhr
SA 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Hauptsaison (01.05.2018 bis 31.10.2018):

MO - FR 09:00 - 18:00 Uhr
SA 09:00 - 17:00 Uhr
SO und Feiertag
10:00 - 13:00 Uhr
zurück zur Übersicht